Selfhtml

Der eloquente Moderator Bardo Frosch konnte in launiger Versform, nach dem Sekt- Empfang, beim traditionellen KCK- Ordensfest im Mainzer Hotel Atrium am 12. Januar ankündigen: „Das Defilee is jedes Jahr von Neiem schee. Dazu in fastnachtlicher Kürze wie‘s zum Lache, das mit Würze. Zum Finale darf nit fehle, ein Goldstück, tu es nit verhehle. De Orden ja, für Mann und Fraa. Motto gemäß, wie jedes Jahr. Ab geht’s wie vor hundert Jahr. Die 20er bim KCK.“

Unter klangvollem Trommelwirbel der Kasteler Jocus-Garde und effektvollem „Ratschen“ der Kasteler Ratschenbande wurde zunächst am Kasteler Bürgerhaus, unter dem Kommando vom KMV-Präsident Klaus- Toni Bertram, die traditionelle Fahnenhissung der hiesigen Korporationen am 11. Januar um 11:11 Uhr angemessen vorgenommen.

Alle Jahre wieder trifft sich die verschworene aktive KCK-Familie zu ihrer besinnlichen und unterhaltsamen Club- Weihnachtsfeier im Mainzer Parkhotel Favorite.

Selfhtml